Zulassungsprüfung Canyoning Leiter I

Fachrichtung:
Canyoning

Prüfungsinhalte:

Seil, Klettertechnik:

  • Knoten (Mastwurf, Halbmastwurf, Achter, Führerknoten, Schiebeklemmknoten) 
  • Klettern im 4. Grad
  • Abseilen mit Selbstsicherung

Wassertechnik:

  • 100m schwimmen in 2min30s
  • Eine Person über 25m ziehen
  • Tauchen und sich unter Wasser orientieren

Kondition:
12Minuten-Lauf:

  • Herren 2700m
  • Damen 2400m

Prüfungsinhalte im Detail:
Siehe Richtlinien Zulassungsprüfung Canyoning Leiter I (PDF)

Hinweis:
Kandidaten, die eine Vorbildung in Alpin- und Wassertechnik nachweisen können (z.B. J+S Leiter Gruppenleiter Bergsport und SLRG Brevet), können von der Zulassungsprüfung befreit werden. Der Entscheid liegt bei der SOA.