Prüfung Kanuguide See 2017

Fachrichtung

Kanu

Modul

SOA Guide See Kanu (Kajak, Kanadier und SUP) / SOA Guide See Kajak, Kanadier oder SUP (Spezialist)

Datum

11. Juni 2017

Ort

Stehendes Gewässer: See. Entscheid 14 Tage vor Prüfung.

Zeit

09.00 - 17.00h

Programm

Praxis auf ruhigem Gewässer:
- Technik ("Testtor")
- Retten und Bergen
- Schwimmparcour mit BLS-AED
Theorieprüfung Fragen zu:
- Retten und Bergen
- Gruppenführen
- Umwelt/Gesetzgebung
- 1. Hilfe

Preis

Teilnehmer SOA-Firmen: ein Tag CHF 380.- / zwei Tage CHF 680.-
Andere Teilnehmer: ein Tag CHF 480.- / zwei Tage CHF 880.-

Bei Anmeldung bis Anmeldeschluss gilt der Normalpreis, wer später anmeldet bezahlt einen Zuschlag von CHF 100.-

Die Prüfungsgebühr muss vor Prüfungsbeginn bezahlt sein.

Anmeldeschluss

Montag, 22. Mai 2017

Maximale Teilnehmerzahl

Mindestteilnehmerzahl 5

Material

- Wenn möglich ein eigenes Boot /Board und Paddel mitbringen
- Kajak: Bootslänge für Testfigur beachten
- Kajak/Kanadier/SUP: starre Bootskörper / Ausnahme SUP
- Kanukleider für längeren und wiederholten Aufenthalt im kalten Wasser, Kanuschuhe.
- Schwimmweste, für Kajak Spritzdecke
- Rettungsausrüstung
- Schreibzeug, Kursunterlagen
- Verpflegung

Kurssprache

D, E, F

Verpflegung

Selbst mitbringen

Kursleiter

Kathrin Fischbacher, +41 079 286 46 59

Informationen

Für weitere Informationen oder Prüfungsunterlagen wenden Sie sich bitte direkt an:

Kathrin Fischbacher
Kanuzentrum am Vierwaldstättersee GmbH
Unterdorfstrasse 21
6055 Alpnach Dorf

Tel. 079 286 46 59
info@kanuzentrum.ch

Zulassungsbedingungen

- Mindestalter: 18 Jahre gemäss Richtlinien und Prüfungsreglement Kanu
- Alle Prüfungsteile werden mit demselben Kanusportgerät absolviert, sollten Sie in einer spezialisierten Firma arbeiten. Dies wird auf dem Ausweis resp. Zertifikat entsprechend vermerkt ODER Sie legen die Prüfung im Kajak und Kanadier oder auf dem SUP ab (Zertifikat Vermerk Kanu = Allrounder)

- gültiges Brevet, gültiger BLS-AED Nachweis und gültiger Nothilfe-/ Samariterausweis (bitte mit der Anmeldung Kopie einsenden)
- Fahrtenbuch oder Empfehlung Arbeitgeber (an Prüfung mitbringen)
- Kopie Nachweis Unfallversicherung
- praktische Fertigkeiten und theoretische Kenntnisse mit verschiedenen Wassersportgeräten (Kajak, Kanadier, Sit-on-top, SUP)

Hinweis

(Zusatzprüfung SOA Tripleader obligatorisch für die Anerkennung)

Anmeldung

Anmeldeformular