Rafting Guide II

Riverrafting Guide II

Prüfung Riverrafting Guide II

Anforderungsprofil Riverrafting Guide 2

Datum: 05. Juni 2019
Ort: Interlaken; Treffpunkt Outdoor Interlaken Bureau 08:00 Uhr
Kurssprache: D, E, F

Kursleiter:
Grant Fletcher, Fachgruppenleiter Rafting
thebigfletch@yahoo.com
044 360 53 62

Preis:
SOA-Mitglieder CHF 380.-
Nichtmitglieder CHF 480.-

Anmeldeschluss: 31. Mai 2019

Falls sich für die beiden Assesments zu wenige Teilnehmer anmelden würde, dann finden beide Assessments (Riverrafting I und II) am Dienstag, den 4. Juni statt.

Prüfungsinhalte

Die Prüfung SOA Rafting Guide I beginnt um 08:00 Uhr und dauert 8 bis 9 Stunden. Die Fähigkeiten der KandidatInnen werden auf Flußlauf, Rettungsfähigkeiten und Theorie getestet. Die Flusstests finden auf einem Abschnitt III des Flusses (normalerweise der Lütschine) statt. Die Seilarbeiten und Signaltests finden neben dem Fluss statt und der Theorie-Test findet in Interlaken auf der Basis von Adventure Interlaken statt.

  • Raft-Technik auf WW IV
  • Flip
  • Schwimmen
  • Wurfsack
  • Technische Seilrettung (Fortgeschrittene)
  • Theorie

Erforderliches Material 

Bekleidung:

  • komplette persönliche Guide-Ausrüstung
  • Neopren Anzug oder Drysuit
  • Wildwasser Schuhe

Technisches Material:

  • Helm
  • Spritzjacke oder Drytop
  • Schwimmweste
  • 2 Karabiner
  • Seil für Klemmknoten
  • 1 Pulley
  • persönliche Wurfsack
  • Rettungs-Messer

Verschiedenes:

  • Kleine Apotheke
  • Schreibmaterial

Vor Ort kann man nur Neoprenanzug, Jacke und Schuhe gemietet werden.

Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Gute Schwimmkenntnisse

Nachweise

  • Zertifikat BLS-AED Komplett (max. 2 Jahre alt)
  • Nachweis Nothilfekurs oder Samariterausweis (max. 6 Jahre alt)
  • Erfahrungsnachweis, mind. 50 Tage Berufspraxis (Fahrtenbuch/Arbeitgeberbestätigung)
  • Nachweis eines gültigen Rettungskurses (WRT Rescue III oder ähnlich) 
  • Nachweis Unfallversicherung

Die genannten Nachweise müssen digital ans Sekretariat gesendet werden. SOA-Ausweise werden erst nach Erhalt sämtlicher Unterlagen ausgehändigt.


Zur Prüfung anmelden