2020 Zulassungsprüfung Canyoning I

Canyoning Zulassung

Zulassungsprüfung Canyoning I

Mit der Zulassungsprüfung soll sichergestellt werden, dass Leiterkandidaten über minimale fachtechnische und sportliche Grundlagen verfügen.
Die Zulassungsprüfung ist für alle obligatorisch.

Zulassungsprüfung Canyoning LeiterIn I

Datum: 12.Mai 2021, Zeit: 09:00
Ort: Biasca, Tessin
Treffpunkt: Ristorante Hotel Al Giardinetto, Biasca

Kurssprache: D, E, F

Kursleiter:
Adrian Kälin, Ausbildungsleiter Canyoning
E-Mail: adiguide@gmx.ch
Mobile: 079 224 66 44 
 

Preis:
SOA-Mitglieder CHF 150.-
Nicht-Mitglieder CHF 230.-

Anmeldeschluss: 18. April 2021

Prüfungsinhalte

Seil, Klettertechnik:

  • Knoten (Mastwurf/Halbmastwurf/ Achter/ Prusik/Führerknoten/Schiebeklemmknoten) 
  • Klettern im 4. Grad
  • Abseilen mit Selbstsicherung

Canyoningtechnik:

  • 1 lösbares System mit Blockierungsknoten gesichert einrichten
  • 1 fixes System einrichten inkl. Abseilen und Abräumen

Wassertechnik:

  • 100m schwimmen in 2min30s
  • Eine Person über 25m ziehen
  • Tauchen und sich unter Wasser orientieren


Erforderliches Material 

Bekleidung:

  • Sportbekleidung zum Klettern
  • evt. Kletterschuhe
  • ev. Canyoningschuhe
  • Regenschutz
  • Badeanzug
  • Badetuch

Technisches Material:

  • Klettergurt und/oder Canyoningsitzgurt mit Materialschlaufen
  • 2 Abseilachter (1 davon kann auch ein Canyoningabseilgerät sein)
  • 2 Schraubkarabiner
  • Prusikschlinge
  • Sicherungsgerät
  • 2-3 Expressschlingen
  • Rucksack oder Canyoningrucksack
  • Taucherbrille
  • Seil, dynamisches Seil (50m)
  • Canyoning- oder Statikseil (30 - 50m)
  • Helm

Verschiedenes:

  • Kleine Apotheke
  • Lunch

Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre

Nachweise

  • Nachweis Unfallversicherung
     

Die Zulassungsprüfung ist für alle obligatorisch!

Anmeldung

Sind Sie gegen Unfälle versichert?
Kurs- und Prüfungsteilnehmende sind nicht durch die SOA versichert.