Canyoning Leiter II

Canyoning Guide II

Ausbildung zu Canyoning Guide II im Tessin

Datum: 17. bis 23. Mai 2021 um 08:00 Uhr
Ort: Biasca, Tessin
Treffpunkt: Ristorante Hotel Al Giardinetto, Biasca
Kurssprache: D, E, F

Kursleiter:
Adrian Kälin, Ausbildungsleiter Canyoning
E-Mail: adiguide@gmx.ch
Mobile: 079 224 66 44 

Preis
SOA-Mitglieder CHF 1'690.- 
Nichtmitglieder CHF 1'890.-

Für die Unterkunft und die Verpflegung ist jeder Teilnehmer selber verantwortlich!
Dies ist nicht im Kurspreis inbegriffen.

Anmeldeschluss: 3. Mai 2021

Kursinhalt

Kursziel: ein Canyoning Guide II soll als Verantwortlicher über die Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, um Gäste sicher durch Canyons zu führen und ggf. Canyon Guides I optimal einsetzen können.

Praxis:

  • Seiltechnik im Trocknen
  • Seiltechnik im Canyon
  • Technik und Taktik im stark wasserführenden Schluchten
  • Rettungstechniken

Theorien:

  • Material
  • Hydrologie
  • Meteo(mit externem Referenten)
  • Führungstechnik auf Level II
  • Tourenvorbereitung inkl. Sicherheitsdispositiv
  • Erste Hilfe(mit externem Referenten)

Rechte und Pflichten Level II

Prüfungen:

  • Theorieprüfung
  • Prüfung Seiltechnik


Erforderliches Material

Bekleidung:

  • Neoprenanzug, lange Ärmel und Beine, ca. 5mm dick, mit Kapuze
  • Neoprensocken, ca. 4-5mm dick
  • Canyoningschuhe
  • Ev. Thermounterwäsche
  • Ev. Neporenhandschuhe
  • Badeanzug
  • Bekleidung und Schuhe zur praktischen Arbeit im Trockenen

Technisches Material:

  • Canyoningsitzgurt mit Materialschlaufen
  • 2 Selbstsicherungsschlingen aus dynamischem Einfachseil
  • Mind. 2 Abseilgeräte(Achter, Piranha oder ähnliches)
  • 8 Schraubkarabiner oder andere Sicherungskarabiner
  • 2 Steigklemmen mit Handgriff
  • Mind. 2 Kettenschnellverschlüsse(Maillon rapide)
  • Reste von dynamischen Seilen, mind. 9mm dick, 8-10m
  • Kappschere(Ambossschere) oder Kappmesser, leicht erreichbar am Gurt fixiert
  • Canyoningrucksack
  • Wasserdichter Behälter
  • Taucherbrille
  • Seile: Canyoning - oder Statikseile, davon
  • 2 kürzere (20-50m)
  • 1 längeres (60-100m)
  • Steinschlaghelm
  • Schwimmweste

Verschiedenes:

  • Kleine Apotheke
  • Schreibmaterial
  • Wenn vorhanden: Notbohrset inkl. Haken

Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Bestandener Canyoning Guide I Kurs
  • Gültiger Rescue3 Kurs oder äquivalenter Kurs
  • Erfahrungsnachweis: 
    • 30 Touren in mind. 10 verschiedenen Schluchten. Davon müssen mindestens je 10 Schluchten privat und kommerziell sein.Dieser muss unterschrieben sein. Zwingend: Mitbringen zum Kurs

Nachweise

Kopien sämtlicher Nachweise sind dem Kursleiter vor Ort abzugeben. SOA-Ausweise werden erst nach Erhalt sämtlicher Unterlagen ausgehändigt.

Anmeldung

Sind Sie gegen Unfälle versichert?
Kurs- und Prüfungsteilnehmende sind nicht durch die SOA versichert.